blog
Posted on 21 Februar, 2019 in Story Schlagwörter: ,

Mirosława Wódkowski – Fußballtrainer und seine Beobachtungen zur Technologieunterstützung.

https://www.facebook.com/IndiSportPro/, #IndiSportPro, #LUDMOcom

Spielerüberwachung – Hilfe oder zusätzliche Arbeit für den Trainer?

Fußball-Trainer zu sein ist kein Job, sondern eine Mission. Unabhängig von der Größe des Clubs muss das Streben nach Verbesserung immer das Hauptziel sein. Dank Technologie und Sensoren wie GPS ist es möglich, Details genauer zu betrachten und an ihnen zu arbeiten. Die Zeit, die für die Kombination von Telemetriedaten mit dem Trainingsprozess aufgewendet wird, ist eine Investition in unsere Spieler und erlaubt es uns, die nächste Stufe zu erreichen.

Evolution des Fußballs – wohin geht es und welche Rolle spielt die Technologie?

Fußball ist eine komplizierte Sportart im Hinblick auf die kinematische Analyse. Ohne spezielle Ausrüstung, die es uns ermöglicht, die Werte jedes Spielers festzulegen, ist keine langfristige Entwicklung oder effektive Vorbereitung auf die Saison von Bedeutung.

Wie beeinflusst das Spieler-Monitoring die Motivation?

Die äußere Motivation, dh das Maß für die Intensität der Arbeit unseres Spielers, zeigt sich sehr deutlich in seiner Beteiligung am Unterricht. Das Bewusstsein des Geräts, das jede Bewegung misst, motiviert den Spieler.

Lohnt es sich, LUDMO-Lösungen für den Ausbildungszyklus zu implementieren?

Das Volumen und die Intensität des Trainingsmittels zeigt dem Trainer, welchen Charakter die Trainingseinheit hat. Die Art der Trainingseinheiten in einem wöchentlichen Mikrozyklus zeigt, welchen Charakter der Trainingsmikrozyklus hat. Das Mikrozyklussystem im Mesozyklus beeinflusst den Zeitraum, in dem sich unser Team befindet. Zusammenfassend ist festzustellen, dass wir ohne eine objektive Bewertung des Verhältnisses zwischen Arbeit und Freizeit sowie Intensität und Ausdauer die körperliche Vorbereitung der Spieler nicht effektiv bewältigen können.

Ist die Implementierung des LUDMO-Systems kompliziert?

Wenn Sie in Word schreiben können, verursacht Ludmo keine Probleme.

Lohnt es sich, den Trainingsfortschritt zu überwachen?

Die Wirkung unserer Arbeit als Trainer hängt von den Fortschritten des Teams ab. Natürlich ist es im Seniorenfußball ein Sportergebnis. Der Gewinn ist umso näher, je mehr Einfluss wir auf den Trainingsprozess haben. Ein ordnungsgemäß überwachtes und geplantes Training ist viel effektiver als das vom Trainer beurteilte Thema.

Im Jugendfußball ist das Bewusstsein für die Verbesserung der eigenen Ergebnisse der Spieler und das tatsächliche Bild des vom Trainer überwachten Trainings der Schlüssel zur langfristigen Entwicklung des Athleten.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + zwölf =